Frohe Ostern – Easter Blessings

image

Am Ostersonntag macht es Sinn, über Ostern nachzudenken. Ostern ist in der christlichen Lehre das wichtigste Fest überhaupt. Der Sohn Gottes, der sich für die Menschheit opfert und dann wiederaufersteht, steht hier im Mittelpunkt. Es geht um Selbstlosigkeit, Hingabe, Demut und vor allen Dingen um Vergebung. Ich bin schon lange keine praktizierende Christin mehr, und dennoch berührt mich die Ostergeschichte immer noch. Dieses Jahr kommt mir der Aspekt der Vergebung besonders wichtig vor. Vielleicht kann dieses Fest, diese freien Tage ein schöner Anlass sein, über das nachzudenken, was der Vergebung bedarf. Wem kann ich vergeben? Wen könnte ich um Vergebung bitten? Oder gibt es etwas, was ich getan oder unterlassen habe, wofür nur ich mir selbst vergeben kann? Vergebung ist der unmittelbare Weg zum Frieden, Frieden mit den Menschen, Frieden mit der Welt und Frieden mit sich selbst. Mit dem Frieden in uns selbst wird Heilung und Frieden in der Welt erst möglich. Dies sind auch die Tage der Dankbarkeit für das Leben, das nun mit Macht wieder Einzug hält, in der Natur und in uns. In diesem Sinne wünsche ich Euch ein frohes Ostern!
P.S. Ich habe nun immer mehr Arbeit und werde meine Beiträge auf ein Mal im Monat reduzieren. Immer am ersten eines Monats bekommt Ihr etwas Neues zu lesen. Das nächste Mal wird der erste Mai sein:-)

On eastersunday it makes sense to think about easter. Easter is the most important feast in the christian religion. Gods son is sacrificed for mankind and his resurrection is the central message of easter. It is about selflessness, devotion, being humble and before all it is about forgiveness. Even though I am no practicing christian, I am moved deeply by the easterstory. This year I get the impression that the aspect of forgiveness is even more important. Maybe this feast and these wonderfull free days could be an inspiration to think about forgiveness. Whom could I forgive? Whom could I ask for forgiveness? Or is their anything that I could forgive myself? Forgiveness is the direct way to peace, peace with the people, peace with the world and peace within yourself. Our inner peace allows peace in the world. These are also the days of gratitude for the life returning now with so much power and energy in nature and within us. In this regard I wish you a very happy and blessed easter.
P.S. As I am having more and more work to do I will reduce my little Blog Essays to once a month. At the first of each month you will get something to read. The next time will be the First of may:-)