Schlaf gut und träume süß! – Sleep well and sweet dreams!

Wir befinden uns genau im Herzen der Nachthälfte des Jahres. An manchen Tagen kommt die Sonne noch nicht mal für eine Minute heraus. Für manche von uns kann das eine sehr belastende Zeit voll Sorgen und Trauer sein, und in diesem Jahr sind wir auch alle mehr oder weniger stark berührt von der steigenden globalen Gewalt. Das bereitet manchen schlaflose Nächte; und wenn man dann schließlich einschläft, jagen einen vielleicht wirre Träume. Es gibt einen Edelstein, der dafür bekannt ist, die schlechten Träume zu filtern: der Amethyst. Man kann ihn auf den Nachttisch stellen und dann tut er seinen Job. Am Tag kann man Rosentee trinken, denn er erhellt das Gemüt und in den Abendstunden hilft Lavendeltee, um einem Ruhe zu schenken. 22.11.15

We are exactly at the core of the nightside of the year. Some days the sun would not even come out for at least a minute. For some of us it may be a time of worries and sorrow and this year we are all more or less shaken up by the accumulating global violence. This may cause sleepless nights or when we eventually fall asleep we might be haunted by terrible dreams. There is a gemstone which helps to filter the bad dreams: the amethyst. You can put it on your nightcase and then it will do its work. And in the daytime you can drink rose-tea, because rose lights up your heart and soul. For the late evening hours you can prepare a tea with lavender, which calms the mind and eases the sleep. 22.11.15