Herbst-Genuss autumn-delicious

Hier eines meiner Lieblingsrezepte für den Herbst. Es ist einfach und schnell gemacht und sowohl für die große Runde als auch für ein gutes Abendbrot nach einem langen Tag gedacht!
Man nehme zu gleichen Teilen Hokkaido-Kürbis, Äpfel und Zwiebeln. Alles wird in schmale Streifen, oder Würfelchen geschnitten und in eine Backform gegeben. Dann gießt man ungefähr ein cm Wasser in die Form, gibt nach Geschmack noch Salz und einen Schubs Öl über das Gemüse. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius bedeckt garen lassen. Der Test mit dem Messer zeigt, ob der Kürbis schon gut ist (je dünner die Scheiben umso schneller ist er gar ;-)) Dann reicht man dazu Brot und lässt über dem heißen Auflauf Brie schmelzen… Herrlich!
8.11.2015

Here is one of my favourite autumn recipes. It is pretty quick done and as perfect for a big family as for a little meal after a long day.
You take hokkaido, apples and onions of each an equal quantity and cut them into cubes or slices. Then you put all in a baking dish, add a finger of water, some salt and a bit of oil. Cover it and bake it in a preheated oven at 180 degree C. You can test with a knife if the hokkaido is ready. Serve it with bread and brie cheese, which melts wonderfully on the hot hokkaido bake… Yummy!
8.11.2015